Juni 2024

Amazing Grace

03.06.2024, 18:33 von Gabi Belzer

Chorprojekt "Amazing Grace"

Amazing Grace – unser aktuelles Chorprojekt

 

Am 09. November 24 um 19:30 Uhr in der Kirche St. Josef in Fraulautern

 

„Amazing Grace“ ist die Geschichte des John Newton, des Autors des weltbekannten, gleichnamigen Gospelsongs. Es ist die bewegte, spannende Erzählung eines Mannes, der sich vom rücksichtslosen Sklavenaufseher und Kapitän auf einem Sklavenfrachter zu einem glühenden Verfechter für das Ende der Sklaverei mausert. Und es ist die Geschichte einer großen Liebe, die John und Polly verbindet.

 

„Amazing Grace“, das sind mitreißende, bekannte englische Gospels und wunderschöne Balladen, die auf Deutsch gesungen werden in Kompositionen und Arrangements von Tore W. Aas und Texten von Andreas Malessa.

 

„Amazing Grace“ ist unser Herzensprojekt. Nachdem Corona den Proben 2020 ein Ende setzte, starteten wir letztes Jahr wieder durch.
18 Projektsängerinnen und -sänger schlossen sich uns an, eine Bereicherung für uns, nicht nur stimmlich.

 

Im November ist es soweit. Wir führen das Stück als Erzählkonzert auf. Ein Erzähler spannt den Faden zwischen den Liedern. Texte und Lieder bringen den Zuschauern zusammen mit einigen gespielten Szenen die Geschichte des John Newton nah. Eine eigens für Amazing Grace zusammengestellte Band mit Klavierspieler, Keyborder, Gitarrist, Drummer, Bassist liefert die musikalische Begleitung. Unser Dirigent Maximilian Argmann fügt Sängerinnen und Sänger, Schauspieler und Musiker zu einem großen Ganzen zusammen.
Schaut Euch gerne die spannende Vita von Maximilian an,

 

Der Kartenvorverkauf beginnt Anfang September.

Eintritt 18 Euro

Vorverkaufsstellen sind:

Boutique JK-Tendence in Saarlouis, Lisdorfer Str. 7

Blickpunkt Optik in Fraulautern, Puhlstr. 1

Beaumaraiser Laden in Beaumarais, Hauptstr. 179

Nähmaschinen Garling in Saarlouis, Deutsche Str. 7

Karten gibt es auch bei allen Chormitgliedern

gerne auch über folgenden Kontakt:

gabi@halleluja-singers.de